Ihr könnt den Vorstand jederzeit unter vorstand@vdrsd.de kontaktieren oder uns direkt anrufen ( Karola, Peggy und Jan ) und wir behandeln Eure Informationen streng vetraulich.

 

Ihr könnt auch direkt Kontakt mit der unabhängigen, überbetrieblichen Vertrauensstelle Themis aufnehmen, die spezialisiert ist in Fällen sexueller Belästigung und sexueller Gewalt bei Filmschaffenden. Dort bieten Euch eine Juristin und eine Psychologin anonyme Unterstützung an.