Drucken 

Am 16.9.21 wurde der Deutsche Fernsehpreis verliehen.
In der Kategorie “Bestes Szenenbild - Fiction” ging die Auszeichnung an:
OLIVER HÖSE für „Das Geheimnis des Totenwaldes“ 

Der VdRSD gratuliert herzlich und freut sich besonders mit unseren Mitgliedern, die daran beteiligt waren: Gabriella Ausonio (SD), Sandra Zimmerle (AR), Luca Rossi (AR-AS) und Sabine Richter (SR).

Im Bereich Unterhaltung wurden Kaja Manenbach und Michael König für das „ZDF Magazin Royal“ für das beste Szenenbild ausgezeichnet. Wir gratulieren Kaja Manenbach und Michael König herzlichst!

Alle verliehenen Preise findet ihr hier: https://www.deutscher-fernsehpreis.de/preistraeger/